Benutzerdefinierte Felder

Benutzerdefinierte Felder

Im Bewerbungsprozess gibt es viele Unterschiede zwischen einzelnen Abteilungen oder ganzen Bereichen. Benutzerdefinierte Felder helfen zusätzliche Informationen festzuhalten.

Benutzerdefinierte Felder anlegen

Benutzerdefinierte Felder werden über den Support angelegt. Folgende Informationen werden hierzu benötigt:
  1. Name des Feldes
  2. Feldtyp (Single Line, Multi Line; Ja/Nein; Liste; Dropdown; HTML)
  3. Wen betrifft das Feld? (Kunden, Bewerber, Job oder mehrere Bereiche)
  4. Bei einer Liste oder Dropdown Feld die jeweiligen Werte angeben
  5. Soll das Feld einer Gruppe zugeordnet werden, wenn ja, welcher?

Feldtypen

  1. Single Line - für kurze Texte oder Anmerkungen

  1. Multi Line mit Gruppe "ANMERKUNGEN" - für lange ausführliche Beschreibungen oder Texte


  1. Ja / Nein OHNE GRUPPE - für Abfragen mit klarer Aussage

  1. Liste - für Abfragen mit Mehrfachauswahlmöglichkeit


  1. Dropdown

  1. HTML - für alternativen HTML-Text

Benutzerdefinierte Felder am Arbeitsplatz

Am Arbeitsplatz kann als Hinweis auf ein benutzerdefiniertes Feld ein I eingeblendet werden. Wenn mit der Maus über das Symbol gefahren wird, wird auch der Text angezeigt. Wenn mehrere Felder eingeblendet werden, wird das Symbol mehrmals angezeigt.

Das Einblenden eines benutzerdefinierten Felds kann vom Support eingerichtet werden.

Benutzerdefinierte Felder am Kundenportal ausfüllen




1
Benutzerdefinierte Felder können auch auf dem Kundenportal angezeigt werden lassen.
2
Einzelne benutzerdefinierte Felder können zusätzlich vom Support für Kundenportalnutzer zur Bearbeitung freigeschalten werden.



    • Related Articles

    • firstbird

      Firstbird ist Europas führendes Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Programm. Durch den Multiprämienansatz, zahlreichen Benachrichtigungsfunktionen und der mobilen Firstbird2Go-App wird dafür gesorgt, dass Mitarbeiter stets über offene Positionen ...
    • Bewerbervergleich

      Der Bewerbervergleich bietet pro Job die Möglichkeit verschiedene Attribute der Bewerber zu vergleichen. Hier können sowohl die Daten aus dem Bewerberprofil als auch benutzerdefinierte Felder beim Bewerber und beim Job herangezogen werden. 1 Der ...
    • Kundenstruktur

      Kunden sind gleichzusetzen mit Abteilungen. Die Human Resource-Abteilung serviciert diese durch den Bewerbungsprozess. Jeder Job kommt durch eine Anforderung von einem der Kunden (der Fachabteilungen) und hat daher eine Zuordnung. Es gibt keinen Job ...
    • Rechte & Rollen am Kundenportal

      Das Rechte & Rollensystem ermöglicht die Ansprechpartner über Rollen mit unterschiedlichen Rechten auszustatten und gibt somit die Möglichkeit Unterscheidungen zwischen z.B. Geschäftsfüher, Entscheidungsträgern, Leiterposition oder Usern mit nur ...
    • Kunden bearbeiten

      Kunden im eRecruiter entsprechen den jeweiligen Abteilungen im Unternehmen, die von der Human Resource Abteilung durch den Bewerbungsprozess serviciert werden. Jeder Job kommt durch eine Anforderung von einem der Kunden und ist daher dem Kunden ...